Die Angst des Drachentöters

Der neue Valentin Albiger Roman von Karl Selg-Mann.

cropped-01_Titel.360x510.a.png

Kurz nach dem Start vom Weltraumbahnhof Kourou explodiert eine Rakete. Albiger soll im Auftrag der Versicherung herausfinden, ob es sich wirklich um einen Unfall handelt und alles deutet auch darauf hin. Wenn da nicht diese ganz schwachen Spuren wären, denen seine Intuition unablässig folgt und über die auch ein anderer gestolpert ist.
Der zweite Albiger-Roman von Karl Selg-Mann
163 Seiten, ISBN 9783939154150, 12,90 €.

Der Mond auf dem Wasser

Der erste Valentin Albiger Roman

cover

Valentin Albiger steht vor einem Rätsel. Ein Mensch stirbt durch  Eibengift, das sich unerklärlicher Weise in einer Konserve befindet. 

Albiger recherchiert im Auftrag eines befreundeten  Versicherungsmanagers, zunächst mit Hilfe von Wissenschaft und Technik,  doch je tiefer er in diesen mysteriösen Fall gerät, um so mehr benötigt er seine harte Schulung in Zen und Kendo, um gegen den übermächtigen  Gegner zu bestehen. Seine Träume weisen ihm den Weg zur beunruhigenden  Lösung des Falles.

Girgis Verlag, 149 Seiten, ISBN 978-3-939154-05-1         9,90€.

Impressum

Impressum

Karl Selg-Mann
Hauptstr. 5
55232 Alzey
Telefon: 0049-6731-6892
E-Mail: info@albiger.de

Internet:     

www.albiger.de     www.albiger.com
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §10 Absatz 3 MDStV: 

Karl Selg-Mann (Anschrift wie oben)

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungsausschluss